Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/pokemon-freak

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pokemon

Billige Tränke, Statusheiler und BeleberTränke, Statusheiler und Beleber können in größeren Mengen recht teuer werden. Dies ist nicht unbedingt nötig, denn es gibt billige Alternativen. Diese sind jedoch bitter und machen die Pokémon unglücklich. Ist dir das egal (weil du sie nicht mehr entwickeln musst und das Pokémon auch nicht bei Wettbewerben einsetzen möchtest), sind sie genauso gut wie normale Tränke, Statusheiler und Beleber.

Du bekommst diese Items in Bad Lavastadt. Dazu musst du in das Haus im Südosten gehen - dies ist ein Pokémon-Markt, auch wenn er nicht als solcher gekennzeichnet ist.

Es stehen dir folgende Items zur Auswahl:

Energiestaub: Heilt 50 KP, kostet $500. Entspricht einem Supertrank, der $700 kostet.
Energiewurzel: Heilt 200 KP, kostet $800. Entspricht einem Hypertrank, der $1200 kostet.
Heilpuder: Heilt alle Statusveränderungen, kostet $450. Entspricht einem Hyperheiler, der $600 kostet.
Vitalkraut: Belebt Pokémon wieder und füllt KP komplett auf, kostet $2800. Entspricht dem Top-Beleber, den man nicht kaufen kann.
Außerdem gibt es am Dachgeschoss des Kaufhauses in Seegrasulb City bei einem Automaten billige Trankersätze (Sprudel, Limonade), die sehr günstig sind.
Pokémon für Top4 trainierenAlle, die schon die alten Editionen gespielt haben, werden es kennen: Der 8. Orden ist dein und danach tritt man gegen die Top4 an. Das Team ist aber noch viel zu schwach um hier zu siegen und gute Möglichkeiten zum Trainieren gibt es nicht. Da gibt es allerdings einen Ausweg:

Investiere dein gesamtes Geld in Tränke, Statusheiler und Beleber (siehe oben), Pokébälle oder in gute TMs. Schaue darauf, dass dir möglichst wenig Geld übrig bleibt.
Tritt nun gegen die Top4 an, auch wenn du nicht den Funken einer Chance hast, alle 4 und den Champion zu besiegen.
Es wird dir gelingen, den einen oder anderen Sieg zu erringen. Mit jedem Kampf bekommt dein Pokémon mehr Erfahrung. Die Level steigen, außerdem bekommst du nach jedem besiegten Top4 Mitglied ein Preisgeld.
Schon bald wirst du verlieren und die Hälfte deines Geldes wird dir abgezogen. Du hast allerdings nur dein Preisgeld - damit verlierst du nicht viel. Insgesamt gewinnst du sogar ein paar Pokédollar (pro gewonnenem Kampf netto ca. $2250). Die Level deiner Pokémon sind aber gestiegen.
Das wenige Geld, das du hast, wird wieder investiert. Danach trittst du wieder und wieder an. Verwende dabei jedoch nicht die Tränke, Statusheiler und Beleber
Du wirst an einen Punkt angelangen, wo du sehr viele Tränke, Statusheiler und Beleber haben wirst. Außerdem werden die Level deiner Pokémon schon enorm gestiegen sein. Jetzt ist die große Stunde gekommen, in der du die Top4 besiegen kannst.
Das Rätsel-HausDas Rätsel-Haus befindet sich an der Kreuzung von Route 103, 110 und der Fahrradroute. In diesem Haus kannst du sehr viele Items bekommen. Um hierzu genaueres zu erfahren, schaue in den entsprechenden Ratgeber.
Items im DuellturmWie auch in Kristall, gibt es auch in Hoenn einen Duellturm. Gewinnt man dort eine Kampfserie (besteht aus sieben aufeinanderfolgenden Kämpfen), bekommt man bestimmte Preise. Allerdings kann man mehr und bessere Preise als in Kristall erhalten, wenn man mehrere Kampfserien hintereinander gewinnen kann.

Gewinnst du 1 - 5 Kampfserien en suite erhältst du Items wie Kalzium, Karbon, Protein, Eisen und KP-Plus. Jedes dieser Items kostet $9800!
Gelingt es dir, zumindest 10 mal hintereinander zu siegen, winken Preise wie Überreste, King-Stein, Scope-Linse, Wahlband, Flinkklaue und viele mehr.
Ab 50 Siegen soll man ein weiteres extrem wertvolles Item bekommen. Da dies aber nahezu unmöglich ist, ist es uns nicht gelungen, herauszufinden was man bekommt.
Zu guter Letzt bekommt man ein weiteres Item ab 100 hintereinander gewonnenen Kampfserien. Hier gilt allerdings das selbe wie oben.
Mehr GeldWenn ein Pokémon, das im Kampf eingesetzt wird, das Item Münzamulett trägt, bekommst du bei einem Sieg doppelt so viel Geld. Dieses wertvolle Item erhältst du im Verlauf des Spieles von deiner Mutter in Wurzelheim. Auf diese Art kannst du bei jedem Sieg gegen die Top4 mehr als $60000 gewinnen. Normal gibt es dafür nur in etwa $30000.
Der TimerballLegendäre Pokémon lassen sich manchmal ziemlich schwer fangen und man kommt in die Verlegenheit, einen Meisterball einzusetzen. Das ist aber nicht nötig, denn der in Rubin/Saphir neue Timerball verspricht bei richtiger Anwendung im eine vier mal so hohe Fangquote wie der normale Pokéball.




Nummer Name Fundort
VM 01 Zerschneider Im Haus links vom Pokémon Center ("Papa Zerschneider's Haus) in Metarost City.
VM 02 Fliegen Vom Rivalen oder der Rivalin, nach dem Sieg gegen ihn/sie auf Route 119 (nach der Wetterstation).
VM 03 Surfer Im Haus links neben der Normal-Arena (5.Orden) von Blütenburg, nach dem Sieg über den Arenaleiter.
VM 04 Stärke Metaflurtunnel (nach dem 3. Orden)
VM 05 Blitz In der Eingangshalle der Höhle nordwestlich von Faustauhaven
VM 06 Zertrümmerer Vom Wissenschaftler im Osten von Malvenfroh City (rechts neben dem Markt)
VM 07 Kaskade Höhle im Norden von Xeneroville
VM 08 Taucher Von Troy in seinem Haus in Mossbach City nach dem 7. Orden (das Haus befindet sich im Nordwesten)


Wie schon in allen anderen Editionen gibt es einige Pokémon nicht in allen Editionen derselben Generation. In Pokémon Emerald fehlen:

Geweiher
Lunastein
Maskeregen
Meditie
Meditalis
Roselia
Sengo
7.6.06 14:08


Tipps

Wie bereits in Feuerrot und Blattgrün bekommt Deoxys auch in Pokémon Emerald eine eigene Form. Man kann Deoxys allerdings nur mit einem Ticket, das auf manchen Veranstaltungen von Nintendo verteilt wird, oder mit Cheaten bekommen. Wenn ein anderes Deoxys nach Emerald getauscht wird, nimmt es aber automatisch diese Form an.

Während sich die bisherigen Formen entweder durch eine ausgezeichnete Offensive oder Defensive auszeichnen, steht bei dieser Form die Geschwindigkeit im Vordergrund. Das Deoxys aus Emerald ist das schnellste Pokémon aller Zeiten und noch schneller als Ninjask. Alle anderen Werte sind aber nur durchschnittlich. Im Vergleich zu den Deoxys Formen aus Feuerrot und Blattgrün ist dieses Deoxys eher unbrauchbar.

Wie jede Form lernt auch diese andere Attacken. In Emerald sind das:

Lv. 1 - Silberblick
Lv. 1 - Wickel
Lv. 5 - Nachtnebel
Lv. 10 - Doppelteam
Lv. 15 - Abschlag
Lv. 20 - Verfolgung
Lv. 25 - Psychokinese
Lv. 30 - Sternschauer
Lv. 35 - Agilität
Lv. 40 - Genesung
Lv. 45 - Psyschub
Lv. 50 - Turbotempo





DoppelkämpfeIn Rubin/Saphir entstanden Doppelkämpfe sehr selten. Dazu war es nötig, dass zwei Trainer Zwillinge waren oder in anderer Weise zusammengehörten. In Emerald kommt es nun vor, dass oft zwei vollkommen unterschiedliche Trainer gleichzeitig kämpfen wollen. Diese kämpfen dann in einem Doppelkampf gemeinsam gegen dich.

Arenaleiter Felizia (weiblich)
Metarost City
TM 39 (Felsgrab)

Verstärkt die Attacken deiner Pokémon, VM Zerschneider kann auch außerhalb eines Kampfes eingesetzt werden.
Eingesetzt werden folgende Gesteinpokémon:

Kleinstein (#057) Lv. 12
Kleinstein (#057) Lv. 12
Nasgnet (#060) Lv. 15

Arenaleiter Nummer 2 (Knöchelorden)Arenaleiter Kamillo (männlich)
Faustauhaven
TM 8 (Protzer)

Pokémon bis Level 30 gehorchen dir, VM 5 Blitz kann nun auch ausserhalb eines Kampfes eingesetzt werden
Eingesetzt werden folgende Kampfpokémon:

Makuhita (#048) Lv. 19
Meditie (#076) Lv. 16
Machollo (#073) Lv. 16

Arenaleiter Nummer 3 (Dynamo-Orden)Arenaleiter Walter (männlich)
Malvenfroh City
TM 34 (Schockwelle)

Erhöht den Initiativ-Wert, du kannst VM Zertrümmerer außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Elektropokémon:

Voltobal (#084) Lv. 20
Frizelbliz (#078) Lv. 20
Magneton (#083) Lv. 22
Voltenso (#079) Lv. 24

Arenaleiter Nummer 4 (Hitzeorden)Arenaleiter Flavia (weiblich)
Bad Lavastadt
TM 50 (Hitzekoller)

Alle Pokémon bis Level 50 gehorchen dir, du kannst VM Stärke einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Feuerpokémon:

Schneckmag (#103) Lv. 24
Camaub (#101) Lv. 24
Camerupt (#102) Lv. 26
Qurtel (#105) Lv. 29

Arenaleiter Nummer 5 (Balanceorden)Arenaleiter Norman (männlich)
Blütenburg City
TM 42 (Fassade)

Erhöht den Verteidigungswert, VM 3 Surfer kann ab sofort auch ausserhalb eines Kampfes eingesetzt werden
Eingesetzt werden folgende Normalpokémon:

Muntier (#037) Lv. 27
Letarking (#038) Lv. 31
Pandir (#114) Lv. 27
Geradaks (#013) Lv. 29

Arenaleiter Nummer 6 (Federorden)Arenaleiter Wibke (weiblich)
Baumhausen City
TM 40 (Aero-Ass)

Alle Pokémon bis Level 70 gehorchen dir, du kannst VM Fliegen außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Flugpokémon:

Wablu (#121) Lv. 29
Tropius (#150) Lv. 29
Panzaeron (#115) Lv. 31
Pelipper (#028) Lv. 30
Altaria (#122) Lv. 33

Arenaleiter Nummer 7 (Mentalorden)Arenaleiter Ben und Svenja (Zwillinge)
Moosbach City
TM 4 (Gedankengut)

Verstärkt die Spezialverteidigung und den Spezialangriff, du kannst ab jetzt VM Taucher einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Psychopokémon:

Lunastein (#125) Lv. 42
Sonnfel (#126) Lv. 42
Xatu (#163) Lv. 41
Lepumentas (#132) Lv. 41

Arenaleiter Nummer 8 (Schauerorden)Arenaleiter Ardan (männlich)
Xeneroville
TM 3 (Aquawelle)

Alle Pokémon gehorchen dir, du kannst VM Kaskade außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Wasserpokémon:

Liebiskus (#183) Lv. 41
Seedraking (#186) Lv. 46
Seejong (#174) Lv. 43
Krebutack (#130) Lv. 43
Welsar (#128) Lv. 41





Arenaleiter Felizia (weiblich)
Metarost City
TM 39 (Felsgrab)

Verstärkt die Attacken deiner Pokémon, VM Zerschneider kann auch außerhalb eines Kampfes eingesetzt werden.
Eingesetzt werden folgende Gesteinpokémon:

Kleinstein (#057) Lv. 12
Kleinstein (#057) Lv. 12
Nasgnet (#060) Lv. 15

Arenaleiter Nummer 2 (Knöchelorden)Arenaleiter Kamillo (männlich)
Faustauhaven
TM 8 (Protzer)

Pokémon bis Level 30 gehorchen dir, VM 5 Blitz kann nun auch ausserhalb eines Kampfes eingesetzt werden
Eingesetzt werden folgende Kampfpokémon:

Makuhita (#048) Lv. 19
Meditie (#076) Lv. 16
Machollo (#073) Lv. 16

Arenaleiter Nummer 3 (Dynamo-Orden)Arenaleiter Walter (männlich)
Malvenfroh City
TM 34 (Schockwelle)

Erhöht den Initiativ-Wert, du kannst VM Zertrümmerer außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Elektropokémon:

Voltobal (#084) Lv. 20
Frizelbliz (#078) Lv. 20
Magneton (#083) Lv. 22
Voltenso (#079) Lv. 24

Arenaleiter Nummer 4 (Hitzeorden)Arenaleiter Flavia (weiblich)
Bad Lavastadt
TM 50 (Hitzekoller)

Alle Pokémon bis Level 50 gehorchen dir, du kannst VM Stärke einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Feuerpokémon:

Schneckmag (#103) Lv. 24
Camaub (#101) Lv. 24
Camerupt (#102) Lv. 26
Qurtel (#105) Lv. 29

Arenaleiter Nummer 5 (Balanceorden)Arenaleiter Norman (männlich)
Blütenburg City
TM 42 (Fassade)

Erhöht den Verteidigungswert, VM 3 Surfer kann ab sofort auch ausserhalb eines Kampfes eingesetzt werden
Eingesetzt werden folgende Normalpokémon:

Muntier (#037) Lv. 27
Letarking (#038) Lv. 31
Pandir (#114) Lv. 27
Geradaks (#013) Lv. 29

Arenaleiter Nummer 6 (Federorden)Arenaleiter Wibke (weiblich)
Baumhausen City
TM 40 (Aero-Ass)

Alle Pokémon bis Level 70 gehorchen dir, du kannst VM Fliegen außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Flugpokémon:

Wablu (#121) Lv. 29
Tropius (#150) Lv. 29
Panzaeron (#115) Lv. 31
Pelipper (#028) Lv. 30
Altaria (#122) Lv. 33

Arenaleiter Nummer 7 (Mentalorden)Arenaleiter Ben und Svenja (Zwillinge)
Moosbach City
TM 4 (Gedankengut)

Verstärkt die Spezialverteidigung und den Spezialangriff, du kannst ab jetzt VM Taucher einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Psychopokémon:

Lunastein (#125) Lv. 42
Sonnfel (#126) Lv. 42
Xatu (#163) Lv. 41
Lepumentas (#132) Lv. 41

Arenaleiter Nummer 8 (Schauerorden)Arenaleiter Ardan (männlich)
Xeneroville
TM 3 (Aquawelle)

Alle Pokémon gehorchen dir, du kannst VM Kaskade außerhalb eines Kampfes einsetzen.
Eingesetzt werden folgende Wasserpokémon:

Liebiskus (#183) Lv. 41
Seedraking (#186) Lv. 46
Seejong (#174) Lv. 43
Krebutack (#130) Lv. 43
Welsar (#128) Lv. 41
7.6.06 14:12


Pokemon

1. der Top Vier1. der Top Vier (männlich)
Tipp: Mit Kampf, Feuer und Elektropokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Unlichtpokémon:

Magnayen (#011) Lv. 46
Absol (#152) Lv. 49
Tengulist (#024) Lv. 48
Noktuska (#120) Lv. 46
Krebutack (#098) Lv. 48

2. der Top Vier2. der Top Vier (weiblich)
Tipp: Mit Boden und Psychopokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Geistpokémon:

Zwirrklop (#149) Lv. 48
Zwirrklop (#149) Lv. 51
Banette (#147) Lv. 49
Zobiris (#068) Lv. 50
Banette (#147) Lv. 49

3. der Top Vier3. der Top Vier (weiblich)
Tipp: Mit Feuer und Elektropokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Eispokémon:

Seejong (#174) Lv. 50
Seejong (#174) Lv. 52
Walraisa (#175) Lv. 53
Firnontor (#172) Lv. 50
Firnontor (#172) Lv. 52

4. der Top Vier4. der Top Vier (männlich)
Tipp: Mit Eispokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Drachenpokémon:

Draschel (#188) Lv. 52
Libelldra (#118) Lv. 53
Altaria (#122) Lv. 54
Seedraking (#118) Lv. 53
Brutalanda (#189) Lv. 55

Champ WassiliChamp Wassili (männlich)
Tipp: Mit Elektro und Pflanzenpokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Wasserpokémon:

Wailord (#100) Lv. 57
Milotic (#141) Lv. 58
Tentoxa (#067) Lv. 55
Kappalores (#021) Lv. 56
Garados (#053) Lv. 56
Welsar (#128) Lv. 56

Der wahre ChampionDer wahre Champion ist Troy. Er wartet nach dem Sieg über die Top 4 in den Meteorfällen auf dich. Um ihn zu erreichen, benötigst du die VMs Surfer und Kaskade.

Der wahre Champion (männlich)
Tipp: Mit Feuer und Kampfpokémon hast du gute Gewinnchancen!
Eingesetzt werden folgende Stahlpokémon:

Panzaeron (#115) Lv. 77
Lepumentas (#132) Lv. 75
Wielie (#134) Lv. 76
Armaldo (#136) Lv. 76
Stolloss (#072) Lv. 76
Metagross (#192) Lv. 78






7.6.06 14:18


Tipps

Wie baue ich ein gutes Team? Die TypenDas wichtigste ist, möglichst viele verschiedene Typen im Team zu haben. Es sollten Pokémon enthalten sein, die gegen zumindest 16 von 17 Typen im Vorteil sind. Einzig gegen den Typ Normal ist dies kein Muss. Jedes gute Team sollte 6 Pokémon enthalten, auch wenn nur 5 davon gute Pokémon sind.

Es sollten nie zwei Pokémon mit gleichem Typ vorhanden sein, ausgenommen dieser Typ ist die Schwäche deines Gegners (dies setzt voraus, dass du die Pokémon deines Gegners sowie ungefähr die Attacken kennst).

Nimm Dualtypen in dein Team. Dualtypen sind Pokémon mit 2 verschieden Typen. Somit hast du mehr als nur 6 verschiedene Typen in deinem Team.
AuswahlkriterienAchte auf die Werte deiner Pokémon. Ein einziges schwaches Pokémon kann dir bereits schaden, denn bei Kämpfen gilt oft das Sprichwort "Die Kette ist nicht stärker als ihr schwächstes Glied". Hat bei einem Kampf nach 5 Pokémon kein Trainer einen Vorteil herausholen können, entscheidet das letzte Pokémon. Ist dieses schwach, geht der Kampf verloren (siehe Punkt 5). Alle Werte von Pokémon kannst du in unserem Pokédex nachlesen. Verzichte beim Kämpfen gegen ebenbürtige oder überlegene Gegner auf den Einsatz von schwachen Lieblingspokémon.
Reihenfolge der PokémonDas 1. Pokémon sollte (beim Kämpfen) weder das Stärkste noch das Schwächste sein. Schließlich soll man am Anfang eines Kampfes nicht gleich ins Hintertreffen geraten, das As soll allerdings erst am Schluss eingesetzt werden. Das erste Pokémon sollte daher ein schnelles mit hoher Initiative (Init-Wert) sein, damit du im Kampf als Erster attackieren darfst. Günstig wäre auch, wenn das generische Pokémon gleich am Anfang paralysiert wird. Schnelle Pokémon mit Paralyse-Attacken sind meist Elektro-Pokémon. Ein starkes Elektro-Pokémon ist z.B. Raikou.
Auswahl der AttackenEntscheidend sind auch die Attacken deiner Pokémon. Grundsätzlich sollte das gesamte Team von jedem Typ eine Angriffsattacke haben. Jedes Pokémon sollte Attacken nach diesem Grundmuster beherrschen:

Angriffsattacke irgendeines Typs, stark und nicht unbedingt treffsicher, wenn man einmal volles Risiko gehen muss...
Eine Angriffsattacke des eigenen Typs, halbwegs stark und sehr treffsicher
Eine Heilattacke wie Erholung, Genesung, Vitalglocke, Gigasauger, Synthese, etc.
Eine taktisch sinnvoll einsetzbare Attacke, z.B. Hypnose, Scanner, Willensleser, Stachler, Sonnentag, ...
Bei der Auswahl der Attacken könnte dir unser Attackendex behilflich sein.
Das Tragen kampfentscheidender ItemsDas Tragen kampfentscheidender Items: Viele Items haben einen Einfluss auf Pokémon-Kämpfe. Alle Items und ihre Auswirkungen findest du im Itemdex. Wähle eine nach Kategorie sortierte Liste aus und schaue dir alle Items der Kategorie "Fähigkeiten" und Beeren an. Besonders nützlich ist das Item Überreste. Durch dieses bekommt das Pokémon jede Kampfrunde ein paar KP zurück. Ebenfalls nützlich ist das Item Fokusband, welches dein Pokémon vor einer Niederlage retten kann.
Fertigstellen des TeamsStehen einmal die Eckpfeiler deines Teams, musst du dieses noch vollenden. Wichtig dafür ist es, möglichst viel mit diesem Team zu kämpfen. Das steigert die Level, bis sie eines Tages auf 100 sind, und du lernst die Stärken und Schwächen deines Teams wirklich kennen. Du siehst, welche Taktiken gegen welche Gegner aufgehen, usw.
7.6.06 14:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung